„Bestellen&abholen“ kurz erklärt!

Wir rufen beim Baumarkt unserer Wahl an und bestellen ein paar Waren, danach fahren wir hin und holen diese persönlich ab (Bild1, Angebot). Soweit, sogut: Aber natürlich nicht in Sachsen, da ist es halt nicht zulässig (Bild2, der Laden ist dicht). Diese Maßnahme rettet keine Leben und fördert den Einzelhandeltod. Was diese sinnbefreite Maßnahme bringen soll, ist mir schleierhaft.

Carsten Hütter MdL