Linksextreme Straftaten um 40% Punkte gestiegen

Von der taz über die SPD bis zu den Grünen: Die Saat der alltäglichen linksextremen Hetze gegen Polizeibeamte und „Rechte“ ist aufgegangen. Laut einer internen Aufstellung des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die der Tageszeitung „Welt“ vorliegt, stieg die Zahl der linksextremistisch motivierten Straftaten im Jahr 2019 von 4622 (2018) auf 6449. Ein Anstieg um rund 40 Prozent!

Umso wichtiger ist die Stimme der AfD, die sich als einzige der im Bundestag vertretenen Parteien konsequent gegen jeglichen Extremismus wendet.


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende: