Hatte die „Presse“ wirklich geglaubt, dass die AfD sich von DGB, Verdi und Co. einbremsen lässt?

Was hier als Unterwanderung bezeichnet wird, sind legale Wahlen. Die linksverstrickte Gewerkschaftslandschaft, die in der BTW 2017 massiv gegen die AfD geschossen hat und evtl. Mitgliedsbeiträge zum Kampf gegen unsere Partei genutzt hat, kann sich nun warm anziehen. Auch brauchen wir Klarheit, in wie fern Gelder zur Unterstützung von Antifa und Schwarzem Block ausgereicht wurden. AfD wirkt!

http://app.handelsblatt.com/politik/deutschland/sorgen-bei-daimler-wie-rechte-und-afd-anhaenger-betriebsraete-unterwandern/20955032.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.