Grundschüler können nicht mehr richtig schreiben

Allein die Aussage „Eigentlich wären die Zahlen unter Verschluss geblieben“ ist mal wieder erschreckend. Die Bürger sollen und dürfen nicht erfahren, wie schlecht ihre Kinder mittlerweile unterrichtet werden.

„Die 2017 veröffentlichte Studie zum bundesweiten Bildungsniveau war besorgniserregend. Jetzt werden die Ergebnisse von Vergleichsarbeiten an Berliner Grundschulen veröffentlicht: Sie sind alarmierend.“

https://www.welt.de/vermischtes/article173478093/Bildungspolitik-Grundschueler-koennen-nicht-mehr-richtig-schreiben.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.