Archiv der Kategorie: Allgemein

Trump: Asylpolitik bringt Deutsche gegen ihre Führung auf

US-Präsident Donald Trump hat sich in den Asylstreit von CDU und CSU eingeschaltet und die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung kritisiert. „Die Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Staatsführung, während die Einwanderung die ohnehin schon schwache Berliner Koalition belastet“ schrieb Trump auf Twitter.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/trump-asylpolitik-bringt-deutsche-gegen-ihre-fuehrung-auf/

Quelle: Junge Freiheit

++ Nicht länger hinters Licht zu führen: Bürger durchschauen Seehofers Grenztheater ++

Dumm gelaufen, liebe CSU! Zwei Drittel der Deutschen halten den von euch inszenierten Asylstreit für bloße Wahlkampftaktik. Zu Recht!

Man müsste die letzten Jahre wirklich unterm Stein gelebt haben, um dieses durchsichtige Manöver nicht als das zu erkennen, was es ist: Ein blinder Aktionismus-Ritt auf der großen Panikwelle, die die bayerische Landtagswahl mit sich bringt. Die Bürger haben die Nase gestrichen voll von offenen Grenzen, Kriminalität und aufgeblasenen Selbstdarsteller-Diskussionen, die sich nur im Kreis drehen.

Wer glaubt schon Ihnen, Herr Ankündigungsminister Seehofer? Sie verantworten die Politik der letzten Jahre genauso wie Ihre Kanzlerin, die Sie im Bundestagswahlkampf bedingungslos unterstützt haben. Bisher haben Sie nichts, aber auch rein gar nichts durchsetzen können, sprangen als bayerische Löwe los und landeten als Merkels Bettvorleger. Nur 28 Prozent der Bürger sind der Meinung, es gehe den Christsozialen, wie von Ihnen behauptet, nur „um die Sache“. Von 68 Prozent erhalten Sie eine schallende Ohrfeige für dieses jämmerliche Schmierentheater mit dem Sie glauben, das Stimmvieh an die Urnen treiben zu können.

Und noch etwas: Die Bürger sind der Meinung, dass es Probleme gibt, „die genauso wichtig oder sogar noch wichtiger sind“ als die Asylpolitik. Denn letztlich handelt es sich bei dieser nur um bloße Gefahrenabwehr. Investitionen in die Zukunft fehlen dagegen völlig. Das fängt beim maroden Gesundheitssystem an, geht weiter zu Bildung, Renten, Steuern, Familienpolitik etc. Bald 13 Jahre Merkel haben zum Stillstand, Rückbau und Verfall Deutschlands geführt. Das ist verheerend. Die Bürger sehen das und wollen endlich Politik fürs Land und keinen inszenierten Streit, der sich ausschließlich darum dreht, Probleme zu umtänzeln, die es ohne die derzeitige Regierung gar nicht gäbe.

Eine ehrliche Politik ohne Schattenboxen bekommen Sie nur bei der AfD. Wir folgen konsequent unserem Kurs. Unterstützen Sie uns: https://www.afd.de/mitglied-werden.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article177722716/Umfrage-Zwei-Drittel-der-Deutschen-halten-CSU-Asylstreit-fuer-blosse-Wahlkampftaktik.html

Quelle: AfD Bundesverband

++ Jegliche Glaubwürdigkeit endgültig verspielt – Seehofer knickt schon wieder ein ++

Bundesinnenminister Horst Seehofer (68, CSU) will Angela Merkel (63, CDU) jetzt eine Frist für eine europäische Lösung bis Ende Juni geben.

In zwei Wochen wird also der weichgeklopfte Bettvorleger mit einem weiteren Ultimatum drohen und wenn das nicht wirkt, droht er mit dem ultimativen Ultimatum. Das wird dann bis zur Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober (und danach) in Endlosschleife so weitergehen.

https://www.bild.de/politik/inland/asyl/asyl-streit-merkel-seehofer-ticker-56030876.bild.html

Quelle: AfD Bundesverband

CSU-Abgeordnete in Brüssel auf Merkel-Kurs!

„Die CSU-Mitglieder im Europäischen Parlament haben in der Vergangenheit nicht nur verbal durch ihre Redebeiträge, sondern auch durch ihr Abstimmverhalten eine ganz andere Politik gemacht, als sie jetzt von der CSU daheim gefordert wird. So lehnten die Mitglieder der CSU unter dem Fraktionsvorsitz von Manfred Weber im EP nicht nur die Unterscheidung zwischen politisch Verfolgten, Kriegsflüchtlingen und Wirtschaftsmigranten ab, sondern auch effizientere Verfahren zur Rückführung abgelehnter Asylbewerber oder zentrale Auffanglager.”

Die CSU im EU-Parlament stets auf Merkelkurs

Die bayerischen Wähler wissen es mittlerweile, dass es der CSU schon lange nicht mehr um unser schönes Bayern, unsere Traditionen und Werte geht. Die einzige Motivation der CSU sind Macht und Posten. Es geht in dem ganzen Theater, das momentan stattfindet, nur um einen möglichen Machterhalt, sonst nichts. Dabei war es die CSU, die in den letzten Jahren diese ganze Politik und Herrschaft des Unrechts mitgetragen und möglich gemacht hat. Jetzt so zu tun, als sei man dran unbeteiligt, ist unglaubwürdig und wird der Wähler auch entsprechend quittieren.

Quelle: AfD Bayern

++ Uns reicht es. Vielen in Deutschland reicht es. Deshalb ist es an der Zeit, aufzustehen gegen den Deutschland-Hass der linksgrünen Parteien! ++

Zwar sind die Tausenden Anfeindungen, die Zerstörungen unserer Büros, Autos, Wohnhäuser und die vielfachen Gewalttaten der von der Regierung finanzierten Antifa schlimm. Viel schlimmer aber ist der Angriff auf unsere parlamentarische Demokratie, der mit dem Gebaren von Grünen und Linken einhergeht. Diese Parteien wollen unsere Gesellschaft grundlegend verändern, und damit schaden sie uns.

Was diese Partien in Deutschland vorhaben, hat nichts mit politischem Austausch oder demokratischer Debattenkultur zu tun oder mit Protest. Was die Grünen und Linken tagtäglich vorantreibt, ist die totale Entgrenzung von Sprache, die zügellose Verächtlichmachung von Demokratie, ist Geschichtsrevisionismus und rassistisch-sexistischer Hass auf Andersdenkende.

Allen voran Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, die bei Demos gerne mal hinter Bannern herläuft, auf den in riesigen Lettern zu lesen ist: „Deutschland, Du mieses Stück Scheiße“ und „Nie wieder Deutschland“ (googlen Sie, wenn Sie uns nicht glauben).

Jüngst „glänzte“ sie einmal mehr mit einer infantilen Aussage zur Fussball-WM: „Ich finde, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung. (…) Deshalb: Feiern ja, Nationalismus nein.“ [1]

WEN die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten erneut in ein viel zu hohes Amt gehievt hat, verdeutlicht ein entlarvendes Video. [2]

Dass nun beim aktuellen Chaos innerhalb der Union ausgerechnet die Grünen der Vorsitzenden des Politbüros zur Seite springen, sollte jedem Demokraten die Augen öffnen. Diese Partei verrät ihren Oppositionsauftrag auf eklatante Weise und hat im Deutschen Bundestag nichts verloren!

[1] https://www.welt.de/sport/fussball/wm-2018/article177682730/Fussball-WM-2018-Gruene-Roth-fordert-Zurueckhaltung-mit-nationaler-Selbstbeweihraeucherung.html

[2] https://www.youtube.com/watch?v=aL-3nl5wq6I

https://www.welt.de/politik/deutschland/article177602084/Claudia-Roth-ueber-die-AfD-Wir-muessen-gemeinsam-aufstehen-gegen-den-Hass.html?wtrid=socialmedia.socialflow.facebook.weltvideotv..socialflow_facebook

Quelle: AfD Bundesverband