Böhning Staatssekretär im BF für Arbeit

Böhning Staatssekretär im BF für ArbeitÜber der Karriere von Böhning schwebt seit Dezember 2016 das Damoklesschwert staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen. Es geht um den Verdacht der Vorteilsgewährung im Zusammenhang mit der Politik des Senats in der Flüchtlingskrise von 2015.
 
Trotzdem wird er nun Staatssekretär im Bundesarbeitsministerium.
 
Wenn man das richtige Parteibuch hat, sind auch staatsanwaltschaftliche Korruptionsermittlungen kein Karrierehindernis. Zeit für die AfD!
 
 
Quelle: AfD Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.